6./7.1.2018

Zahlen und Fakten

Budget 2 Tage5.5 Mio.
Wertschöpfung Region2 Tage: 7,7 Mio. (Studie erstellt im 2009)
HelferFreitag 300 Personen
Riesenslalom 1600 Personen
Slalom 1400 Personen
ZuschauerRiesenslalom (2017) 27‘400 Personen
Slalom (2017) 12‘600 Personen
Tribünenplätze4600 Zuschauer pro Tag
Stehplätzeunbeschränkt
Ochsner Sport Clubzelt1300 Plätze pro Tag
VIP-Zelt1500 Plätze pro Tag
Sky Lounge220 Plätze pro Tag
Geschichteein halbes Jahrhundert Skirennsport in Adelboden
- 1955-1966 Internationale Skirennen
- 1967-2016 FIS Ski Weltcuprennen
Uebertragung der RennenDeutschland, Schweiz, Oesterreich, Italien, Frankreich, Bulgarien, Finnland, Schweden, Russland, Kroatien, Norwegen, Slowenien, Kanada, USA, Japan
TV-Stationen vor Ort SRF, RTS, RSI, ORF, ARD, ZDF, SWT, SVT, Eurosport, BBC
Der Audi FIS Ski World Cup von Adelboden steht als wichtiger Eckpfeiler des Alpinen Skiweltcup im Zentrum des Weltcup Kalenders. Dem traditionellen Riesenslalom mit Marcel Hirscher, Carlo Janka, Ivica Kostelic, Felix Neureuther und allen anderen Stars vom Samstag folgt der nicht minder spektakuläre Slalom vom Sonntag mit dem steilsten Zielhang, der Aksel Lund Svindal, Marc Gini, Ted Ligety und den weiteren Rennläufern alles abverlangt und den Sie als Zuschauer hautnah und live mitverfolgen können. An zwei Tagen im Jahr wird das Chuenisbärgli zum wahren Hexenkessel. Tausende von begeisterten Skisportfans aus der Schweiz und der ganzen Welt prägen die Stimmung entlang der Rennstrecke, im Ziel, der Chäla sowie im Weltcup-Dorf.
AUDI FIS Ski World Cup Adelboden
Ski-Weltcup Adelboden AG
Dorfstrasse 40
CH-3715 Adelboden
Telefon +41 33 673 70 60
Fax +41 33 673 70 61